LINKS

ADRESSE

TAIFUN SPORTS

Kampfsportfreunde Düsseldorf e.V.

Herderstrasse 48

Tel.: 0211 / 94215849

Mobil: 0178 - 5595752
D-40237 Düssseldorf
Deutschland

NAVIGATION

SICHERHEITSTRAINING

 

 

In verschiedenen Berufen sind aggressionsgeladene Situationen oder sogar körperliche Auseinandersetzungen ganz alltäglich.

Wenn die Schwelle zur Eskalation überschritten wird, muss die Situation schnellstmöglich durch gezielten, körperlichen Einsatz unter Kontrolle gebracht werden, um die Gefahr für alle Beteiligten einzudämmen.​


Trainingsschwerpunkt:

 

Schwerpunkt des Trainings ist das Erlernen von Zugriffs-, Festlege-, und Abführtechniken die alleine oder im Team durchgeführt werden. Zu allen Techniken werden realitätsnahe Eingänge vermittelt, bei denen besonders auf die Kommunikation, die psychologischen und körperlichen Effekte des Zugriffs sowie die angewandten Prinzipien eingegangen wird.

 

Geschult werden Ausweich- und Meidbewegungen sowie Schutzhaltungen und Aspekte der Eigensicherung.

Besondere Gewichtung kommt der schnellen Distanzüberbrückung und der ersten Kontaktaufnahme zu.

Hebel an den Gelenken der Extremitäten und Griffe, die zur sofortigen Kontrolle einer aggressiven Person dienen, sind der Kern des Trainingsprogramms.

Sie werden gegen zunehmenden Widerstand in Partnerarbeit und unter praxisnahen Bedingungen trainiert.

Teamarbeit und die Kommunikation im Team sind wichtige Schulungsschwerpunkte.


Das Training richtet sich an folgende Zielgruppen:

 

  • Sicherheitskräfte (Security) und Polizei

  1. Das Training beginnt bei der ersten Stufe stets mit den einfachsten Mitteln, welche die Zielgruppen schnellstmöglich handlungsfähig machen.

  2. Die weiteren, aufbauenden Trainingsstufen beinhalten entsprechend weiterführende Techniken, die eine größere Variation in den Handlungen ermöglichen.

  3. Für Experten bieten wir weiterführende Schulungsbausteine zu den Themen Waffenabwehr und Waffeneinsatz an.